Informationskampagne „Das gute Leben ist einfach“ in München

München ist Mitglied im Klima-Bündnis Referenzprojekt

Projektfotos

img-1546474076459355c0e8649b0868
Foto: Die Kampagne an einer von 300 Stellen im Münchner Stadtgebiet <br />
Fotografin: Bernadette Felsch

Foto: Die Kampagne an einer von 300 Stellen im Münchner Stadtgebiet
Fotografin: Bernadette Felsch

Position

Informationen

Beschreibung:

Die Landeshauptstadt München beteiligt sich aktuell zusammen mit 18 Projektpartnern am EU-Projekt „Change the Power – (Em)Power to Change: Local Authorities towards the SDGs and Climate Justice“. Eine gemeinsame Projektaktivität ist die Kampagne „Gutes Leben ist einfach“, die bereits in einem Vorgängerprojekt entwickelt und im aktuellen Projekt weitergeführt und ausgebaut wird. Mit der gemeinsamen Kampagne möchten die Projektpartner den Menschen in den „überentwickelten“ Ländern Europas einen Denkanstoß geben, was wirklich wichtig im Leben ist und die Frage aufwerfen, was für ein gutes Leben wirklich notwendig ist, oder ob viele Dinge das Leben nicht viel mehr belasten. Auch auf die Auswirkungen unseres Konsumverhaltens wird dabei hingewiesen.
Die Landeshauptstadt München war die erste Projektkommune, die die Kampagne im neuen Projekt „auf die Straße gebracht“ hat. Zwei unterschiedliche Motive aus der Plakatreihe wurden Anfang Juli 2018 für 2 Wochen an 300 City-Light-Stellen im gesamten Münchner Stadtgebiet präsentiert. Parallel wurden die Motive auch in der Münchner Gastronomie als Postkarten verteilt und waren dort auch auf sog. Mediascreens und als A3-Plakate präsent.


Suffizienz / Nachhaltigkeit
KampagneÖffentlichkeitsarbeit
BürgerInnen
SDG 10: Weniger UngleichheitenSDG 12: Nachhaltiger Konsum und ProduktionSDG 13: Maßnahmen zum KlimaschutzSDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Projekt

http://overdeveloped.eu/de/downloads.html

Umsetzung

 

Es liegen keine näheren Informationen vor

Geographische Angaben

 

Bayerstr. 28a

München
1.539.298
Nein
München

Ansprechpartner

 

Frau Bernadette-Julia Felsch
uvo11.rgu at muenchen.de