Ausschreibung von Leasingfahrzeugen für den Landschaftsverband Rheinland 2016/2017

Köln ist Mitglied im Klima-Bündnis Referenzprojekt

Projektfotos

img-1512248303567195a044bcee3fd2
© Dominik Schmitz

© Dominik Schmitz

Position

Informationen

Beschreibung:

Die Fahrzeugbedarfe des Landschaftsverband Rheinland (LVR) und die jeweiligen Antriebsarten sind durch die Dienststellen und Einrichtungen des LVR unter Nutzung eines Gutachtens und des Excel-Tools der Firma Progtrans ermittelt worden. Das von Progtrans entwickelte Excel-Tool berücksichtigt neben der Fahrleistung und der Fahrzeugkategorie auch das jeweilige Fahrgebiet des Fahrzeuges sowie die örtliche Tankstellendichte und die Verfügbarkeit von Ökostrom. In der Ausschreibung selbst wurden ebenfalls Umwelteigenschaften berücksichtigt. So wurden CO2-Höchstwerte und maximale Kraftstoffverbrauchswerte festgelegt. Ferner erfolgte die Vorgabe, die Fahrzeuge mit einer Schaltanzeige, Start-Stopp-Technik mit Bremsenergierückgewinnung sowie mit lärmarmen und kraftstoffsparenden Reifen auszustatten. Diese Fahrzeugausstattungen senken zusätzlich den Kraftstoffverbrauch und haben dadurch positive Auswirkungen auf die Reduzierung der Betriebskosten.


BeschaffungE-MobilitätMobilität allgemeinmotorisierter Individualverkehr (MIV)
Wettbewerb
kommunale VerwaltungVerkehrsunternehmen / -betriebe

Projekt

Weitere Informationen

Umsetzung

 

Es liegen keine näheren Informationen vor

2016/2017

Geographische Angaben

 

Kennedy-Ufer 2

50679 Köln
Nein
Köln

Ansprechpartner

 

Herr Rene Koch
Rene.koch at lvr.de
+49 (0)221 809-2562