FreiburgCup: Kaffee zum Mitnehmen ohne Müll

Freiburg ist Mitglied im Klima-Bündnis Referenzprojekt

Projektfotos

img-1546625323029815c10d518184af
Abfallwirtschaft Freiburg
img-1546625323181435c10d5183d4ba
Abfallwirtschaft Freiburg
img-1546625323354215c10d5186779c
Abfallwirtschaft Freiburg

Abfallwirtschaft Freiburg

Position

Informationen

Beschreibung:

Der FreiburgCup ist eine umweltfreundliche Alternative zum Einwegbecher für den Kaffee to go. Für 1 Euro Pfand ist er in vielen Freiburger Cafés und Geschäften zu bekommen.

Gebrauchte Pfandbecher werden in allen teilnehmenden Geschäften zurückgenommen und gespült.
Die Stadt Freiburg wollte es wissen und brachte Ende November 2016 den FreiburgCup an den Start. Seitdem hat sich der Pfandbecher im Stadtzentrum und in den angrenzenden Stadtteilen etabliert. Die wichtigsten Partner der Aktion sind Freiburger Geschäfte, diese waren auch in die Vorbereitung einbezogen. Betreut wird der FreiburgCup von der ASF (Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH).


Entsorgung / RecyclingSuffizienz / Nachhaltigkeit
planerische Maßnahme
BürgerInnenGewerbe
SDG 12: Nachhaltiger Konsum und ProduktionSDG 14: Leben unter Wasser

Projekt

https://freiburgcup.de/

Umsetzung

 

Es liegen keine näheren Informationen vor

Geographische Angaben

 



Freiburg
229.144
Nein
Freiburg

Ansprechpartner

 

Herr Dieter Bootz
info at freiburgcup.de
0761 76707 721